Zahnspange für Erwachsene – Wieso eine Zahnkorrektur auch im Erwachsenenalter sinnvoll ist

Beim Gedanken an eine Zahnspange fühlen sich die meisten zurück ins Teenageralter versetzt: Pausenhöfe, Butterbrote und Schüler mit Metallgestellen im Mund. Zahnspangen verbindet man nun wirklich nicht mit dem Erwachsen-Sein. Dabei ist es in jedem Alter möglich und oft sehr sinnvoll, eine Zahnfehlstellung zu korrigieren. Wieso Zahnspangen deshalb unbedingt weg vom Teenager-Klischee müssen, erfahren Sie hier.
weiterlesen

Entspannung beim Zahnarzt durch Lachgassedierung

Angstpatienten, Kinder oder Menschen mit überdurchschnittlichem Würgereiz stellen sich oft demselben Problem: die Behandlung beim Zahnarzt. Was für viele selbstverständlich und ohne großartige Bedenken verläuft, stellt für einige eine große Herausforderung dar, die behoben werden kann. Und zwar durch eine Behandlung unter Lachgassedierung. Was Lachgas überhaupt ist und welche Vorteile es mit sich bringt, haben wir hier für Sie zusammengefasst.  weiterlesen

Sie sind Schnarcher? Ab zum Zahnarzt!

Sie schnarchen? Dann sind Sie einer von vielen Millionen Menschen in Deutschland, die nachts an diesem Symptom leiden. Die Ursachen dafür können unterschiedlich sein, doch oft kann Ihr Zahnarzt helfen.
weiterlesen

Wenn Minuten sich wie Stunden anfühlen – Langeweile im Wartezimmer

Natürlich bemühen wir uns, dass jeder Patient so früh wie möglich ins Behandlungszimmer kommen kann und schnell und gründlich behandelt wird. Jedoch ist eine kurze Wartezeit manchmal unvermeidlich, denn wir möchten jedem Patienten eine individuelle und gründliche Behandlung garantieren. Damit Sie die lästige Wartezeit jedoch schnell und entspannt hinter sich bringen, haben wir fünf Tipps für Sie gegen Langeweile im Wartezimmer. Viel Spaß beim Ausprobieren!

weiterlesen

Vollnarkose gegen Behandlungsangst

In der vergangenen Woche haben wir über Zahnarztangst und die Möglichkeiten dagegen anzukommen, berichtet. In dem Zusammenhang fiel auch das Stichwort “Vollnarkose”. Das wollen wir nun einmal genauer beleuchten.

weiterlesen

Dentalphobie – Was tun gegen Zahnarztangst?

Schweißausbrüche, zittrige Knie, der Drang, wegzulaufen. Dentalphobie ist die Angst vor dem Zahnarzt, die in den unterschiedlichsten Ausprägungen und Stärken auftreten kann. Egal ob bei Kindern oder Erwachsenen, wenn der Arzt aus Furcht gemieden wird, kommt es schnell nicht nur zu körperlichen, sondern auch psychischen und sozialen Beeinträchtigungen. Was also tun, wenn man unter Zahnarztangst leidet?

weiterlesen

Weisheitszähne raus – muss das wirklich sein?

Unsere Weisheitszähne brauchen wir nicht mehr. Und trotzdem brechen sie oft durch und führen häufig zu Problemen. Doch müssen Sie sich gleich einer möglicherweise schmerzhaften Weisheitszahn-OP unterziehen? weiterlesen

Mit Zahnseide zur optimalen Zahnpflege

Um alle Stellen im Mund optimal zu pflegen und zu reinigen, reicht eine Zahnbürste allein nicht aus. Denn neben den Zähnen sollten auch die Zunge und vor allem die Zahnzwischenräume gereinigt werden. Wie und weshalb Sie unbedingt Zahnseide verwenden sollten, haben wir für Sie zusammengefasst.

weiterlesen

Arzt, Ingenieur, Künstler!

Für unsere Patienten sind wir Arzt, Ingenieur und Künstler in einer Person – immer mit dem Ziel, Ihr schönstes Lächeln hervorzuzaubern.

weiterlesen

Zähneknirschen: Wenn nachts Probleme durchgekaut werden

“Die Zähne zusammenbeißen” – viele Menschen nehmen diese Redewendung vor allem nachts wörtlich und pressen oder reiben die Zähne aneinander. Das kann fatale Folgen haben. Doch was ist der Auslöser für die nächtlichen Kauattacken und was kann dagegen getan werden?

weiterlesen

Ältere Artikel »